KLINIK LINDENEGG

Arbeiten

Offene Stellen

Die Klinik Lindenegg AG ist ein privat geführtes Alters- und Pflegewohnheim mit rund 55 Bewohnenden und ebenso vielen Mitarbeitenden. Unsere Hauptaufgabe liegt in der Pflege und Betreuung von gerontopsychiatrisch und psychiatrisch erkrankten Bewohnenden ab 18 Jahren. Unser Pflegebetrieb besticht durch seine motivierten Mitarbeitenden sowie den einzigartigen Standort an ruhiger Lage nur wenige Minuten vom Hauptbahnhof Zürich entfernt. Die Mittagspause geniessen Sie zusammen mit Ihren ArbeitskollegInnen auf unserer wunderschönen Dachterrasse mit Blick über die Stadt Zürich.

Ihre Herausforderungen:
– Operative Gesamtverantwortung der Institution
– Betriebsführung nach betriebswirtschaftlichen Grundsätzen
– Erarbeitung einer Unternehmensstrategie in Absprache mit dem Verwaltungsrat
– Verantwortung für die Erstellung und Einhaltung eines Budgets
– Führung und Förderung der Mitarbeitenden
– Erarbeiten von Entscheidungsgrundlagen für den Verwaltungsrat und anschliessende Umsetzung im Betrieb

Ihre Kompetenzen:
– Betriebswirtschaftliche Ausbildung mit guten Kenntnissen der Gesundheitsbranche
– Ausgewiesene Führungspersönlichkeit mit langjähriger Erfahrung in der Führung
– Strukturierte, konzeptionelle und sorgfältige Arbeitsweise
– Unternehmerische Fähigkeiten
– Lösungsorientierte, sozialkompetente und kommunikative Führungspersönlichkeit
– Hohe Eigenmotivation, Ausdauer, Belastbarkeit und Innovationsfähigkeit

Wir bieten Ihnen:
– Ein toller Arbeitsplatz nur 5 Minuten vom Hauptbahnhof Zürich
– Ein verantwortungsvolles, vielseitiges und innovatives Tätigkeitsfeld
– Abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit die Zukunft der Klinik Lindenegg aktiv mitzugestalten

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Josef Durrer, Telefon 043 300 55 69 oder via eMail: j.durrer@klinik-lindenegg.ch. gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung.

Ihre Herausforderungen:
– Gewährleisten einer bedarfsgerechten, professionellen Pflege und Betreuung
– Interdisziplinäre Zusammenarbeit, Kontaktpflege mit Angehörigen und Beiständen
– Fachliche, organisatorische und personelle Führung einer Station mit rund 27 Bewohnenden
– Erstellen der Dienstpläne, Organisation von Teamsitzungen
– Gewinnen, Erhalten und Entwickeln von Mitarbeitenden
– Aktive Beteiligung an zukunftsgerichteten Veränderungsprozessen in der Weiterentwicklung pflegerisch-therapeutischer Angebote

Ihre Kompetenzen:
– Diplomierte Pflegefachperson HF
– Mehrjährige Führungs- und Berufserfahrung in der Psychiatrie und/oder Langzeitpflege, Erfahrung mit Veränderungsprozessen von Vorteil
– Hohe Fach -und Sozialkompetenz, Organisationsgeschick, Initiative, Belastbarkeit und Flexibilität
– Selbständige und sorgfältige Arbeitsweise
– Lösungsorientierter Kommunikationsstil und Überzeugungskraft
– Ausgeprägte Dienstleistungsorientierung

Wir bieten Ihnen:
– Ein toller Arbeitsplatz nur 5 Minuten vom Hauptbahnhof Zürich
– Ein verantwortungsvolles, vielseitiges und innovatives Tätigkeitsfeld
– Abwechslungsreiche Tätigkeit mit der Möglichkeit die Zukunft der Klinik Lindenegg aktiv mitzugestalten

Für Auskünfte steht Ihnen Herr Josef Durrer, Telefon 043 300 55 69 oder via eMail: j.durrer@klinik-lindenegg.ch. gerne zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung.

Ihre Aufgaben:

In dieser Funktion übernehmen Sie die Leitung für die stationsübergreifende Ausbildung von bestehenden und zukünftig Auszubildenden aktuell in den Bereichen FaGe & AGS. Die Rekurtierungs- und Qualifikationsprozesse zählen ebenso zu Ihrem Hauptaufgabengebiet wie die Planung, Durchführung, fachliche Begleitung und Auswertung von Lernsituationen und deren Definierung von Massnahmen zur Förderung unserer Lernenden (Erstellen der Kompetenznachweise, Bildungsberichte sowie Vorbereitung und Durch-führung der iPA / Abschlussprüfung). Um den Lernenden ein optimales Umfeld zu bieten werden Sie Kontakte aktiv pflegen und in stetigem Austausch bleiben. Intern nehmen Sie regelmässig an Rapporten teil. Die Pflegeprozesse sowie die entsprechende Dokumentation werden durch Sie primär und zunehmend durch die Lernenden professionell im BESA erfasst. Die korrekte BESA-Erfassung ist ein Lernbestandteil, das in der Klinik Lindenegg mit hoher Verantwortung gepflegt wird.

Ihre Profil:

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als dipl. Pflegefachperson HF/FH oder besitzen ein gleichwertiges Diplom. Sie haben den kantonalen Berufsbildnerkurs absolviert und bringen einige Jahre Berufserfahrung mit. Wenn Sie zudem Freude an einer interdisziplinären Zusammenarbeit haben, eine ziel- und ergebnisorientierte Denkweise besitzen sowie Ihre Stärken in der Fach-, Methoden- und Sozialkompetenz liegen, dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

Wir bieten:

Wir bieten Ihnen eine interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe im Bereich Ausbildung in der Pflege. Dies bietet Ihnen Möglichkeiten zur Mitgestaltung der Zukunft und Definierung von Handlungsspielräumen. Faire Anstellungsbedingungen, vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten und ein angenehmes Arbeitsklima erwartet Sie zudem in der Klinik Lindenegg. Dies ist ein befristetes Arbeitsverhältnis Juni 2022 – Dezember 2022. Unter Umständen besteht danach die Möglichkeit für eine adäquate Anschlusslösung.

Ihre Aufgaben:

In dieser Funktion übernehmen Sie und/oder begleiten komplexe Pflegesituationen innerhalb des Behandlungsprozesses v.a. unserer psychiatrischen Klientel. Die Entwicklung von firmeninternen und stufengerechten Betreuungskonzepten sowie die dazugehörende Definierung von Abläufen/ -Prozessen und entsprechender Umsetzung zählt als Schwerpunkt. Zudem betreuen Sie unsere Bewohnenden nicht nur in stabilen Phasen sondern insbesondere auch in Krisensituationen und begleiten diese während ihrer Rehabilitation. Durch Ihr Fachwissen und Ihre ausgeprägte Empathiefähigkeit unterstüzen und entlasten Sie das Pflegeteam wirkungsvoll in den Pflege-prozessen. Im Weiteren arbeiten Sie eng mit der BESA Tutorin od. BESA Tutor und übernehmen die Stellvertretung. Sie nehmen an Rapporten teil und arbeiten zu Beginn eng mit der Pflegedienstleitung und Gruppenleiter:in zusammen.

Ihre Profil:

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als dipl. Pflegefachfrau HF/FH idealerweise mit Schwerpunkt Psychiaterie oder Sie haben Erfahrung in der Psychiaterie. Wenn Sie Freude an einer interdisziplinären Zusammenarbeit haben, eine ziel- und ergebnisorientierte Denkweise besitzen sowie Ihre Stärken in der Kundenorientierung und Sozialkompetenz liegen, dann freuen wir uns Sie kennen zu lernen.

Wir bieten:

Wir bieten Ihnen eine neu geschaffene interessante, vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe im Bereich Pflege. Dies bietet Ihnen Möglichkeiten zur Mitgestaltung der Zukunft und Definierung von Handlungsspielräumen. Faire Anstellungsbedingungen, vielseitige Weiterbildungsmöglichkeiten und ein angenehmes Arbeitsklima erwartet Sie zudem in der Klinik Lindenegg.

Ihre Aufgaben:

In dieser Funktion unterstützen, pflegen, begleiten und fördern Sie die Ihnen anvertrauten Bewohnenden. Sie gestalten den Alltag bedürfnis- und zielorientiert und fördern die Bewohnenden in Ihrer Selbstständigkeit mit Ihrem kompetenten Handeln und Wissen – immer im Hinblick die Lebensqualität zu erhalten und/oder zu steigern. Die Einhaltung der internen Hygienerichtlinien und der sorgfältige Umgang mit den Materialien bereitet Ihnen keine Mühe. Für Sie ist es eine Selbstverständlichkeit Beobachtungen, die Sie während Ihrer Tätigkeit machen, sachlich und fachgerecht an den oder die Vorgesetzte(n) direkt weiterzuleiten. Die professionelle Führung der pflegerischen Dokumentationen im BESA bereitet Ihnen keine Schwierigkeiten.

Ihre Profil:

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als FaBe (EFZ). Ihre Kommunikationsfähigkeit in Deutsch, mündlich und schriftlich, ist sicher und sehr gut verständlich. Zählen zu Ihren Stärken eine ausgeprägte Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und Engagement? Sind Sie belastbar und flexibel? Dann freuen wir uns Sie kennen zu lernen.

Wir bieten:

Wir bieten Ihnen eine vielfältige, abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit. Ihre Ideen zur Lebensqualitätssteigerung der Bewohnenden sind immer gerne willkommen. Faire Anstellungsbedingungen in einem menschlichen und respektvollen Umfeld erwarten Sie.

Ihre Aufgaben:

In dieser Funktion übernehmen Sie die Pflege und Betreuung ganz allgemein und im Besonderen auch in anspruchsvollen Situationen wie beispielsweise in Krisen und Notfällen unserer psychiatrisch erkrankten Bewohnenden. Die Klientenzentrierung zeigt sich in Ihrer professionellen Haltung und Handlungskompetenz gegenüber unserer Bewohnenden. Das Ausführen medizinaltechnischer Verrichtungen bereitet Ihnen Freude und die Einhaltung der Hygienerichtlinien zur Förderung und Erhaltung der Gesundheit ist für Sie eine Selbstverständlichkeit. Die Gestaltung des Alltags erfolgt team- und bedürfnisorientiert – was mit der Übernahme hauswirtschaftlichen Aufgaben einhergeht. Die professionelle Führung der pflegerischen Dokumentationen im BESA bereitet Ihnen keine Schwierigkeiten.

Ihre Profil:

Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als FaGe (EFZ) im psychiatrischen Umfeld. Ihre Kommunikationsfähigkeit in Deutsch, mündlich und schriftlich, ist sicher und sehr gut verständlich. Wenn zu Ihren Stärken eine ausgeprägte Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und Engagement zählen, Sie belastbar und flexibel sind – dann freuen wir uns Sie kennen zu lernen.

Wir bieten:

Wir bieten Ihnen eine vielfältige, abwechslungsreiche und spannende Tätigkeit. Ihre Ideen zur Qualitäts- und Kompetenzsteigerung können Sie jederzeit gerne einbringen. Die Erhaltung bzw. Erhöhung der Lebensqualität unserer Bewohnenden können Sie mitbestimmen und fördern. Faire Anstellungsbedingungen in einem menschlichen und respektvollen Umfeld erwarten Sie.

Auskünfte:

Für Auskünfte steht Ihnen Frau Z. Hensler, Pflegdienstleitung, a.i. Heimleitung, gerne zur Verfügung. Telefon 043 300 55 71 oder via eMail lindenegg.z.hensler@hin.ch.
Wir freuen uns auf Ihre vollständige Bewerbung.